Rechte Newsspalte

Hier Herunterladen: Aktueller Gemeindebrief            Seniorenprogramm



Bevorstehende Termine

Pfingstzeltlager für Kinder von 7 bis 12 Jahren in Königsdorf
Kinder und Jugend

Königsdorf: Jugendsiedlung Hochland Königsdorf
Gottesdienst : Pfr. Burzinski
München: Epiphaniaskirche
Gottesdienst mit Abendmahl : Prädikantin Huber
München: Epiphaniaskirche
Gruppe für 10 bis 13 Jährige
München: Epiphanias-Gemeindehaus
Seniorennachmittag : Fr. Nickel vom ASZ Allach-Untermenzing berichtet über die kostenlosen Hausbesuche Seniorenbeauftragte Frauke Uhlenhaut
München: Epiphanias-Gemeindehaus
Weitere Termine hier!
Diese Seite drucken

Das Familienzentrum (FAM) der Epiphaniasgemeinde – wer wir sind

  

Aktuelles ◊ Aktuelles ◊ Aktuelles 

   

 Neuer Kurs im Juni

Autogenes Training

 

4x dienstags ab 12.06.2018

→ Nähere Informationen finden Sie hier

 

◊ ◊ ◊

 

Noch Plätze frei!

Anmeldung Vorkindergarten

Die Anmeldebögen für den Vorkindergarten (Dienstag und Donnerstag Vormittag) liegen

im FAM vor dem Büro (1.OG) bzw. hier zum Download bereit.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne zu den Bürozeiten an das Büroteam.

 

◊ ◊ ◊

 

Neue Eltern-Kind-Gruppe ab Oktober 2018

Forscherzwerge

für Babies geboren 10-2017 bis 01-2018

donnerstags 9.30 - 10.45 Uhr

→ Nähere Infos erhalten Sie hier

◊ ◊ ◊

 

Sommer-Cafés

am Mittwoch, 05.08. und 01.09.2018, jeweils von 9.00 -12.00 Uhr

 
Seid Ihr noch nicht im Urlaub oder von der großen Reise schon zurück? Dann freuen wir uns auf Euch!
Bei hoffentlich warmen Sonnenschein halten wir auf unserer neuen Terrasse ein leckeres Frühstück samt Smoothies für Euch bereit, die Kinder können sich im Garten austoben. Falls das Wetter nicht mitspielt, sind wir im Café.
 
 

 

 

Das aktuelle FAM-Programm zum Download:

 

 Das aktuelle FAM-Programm 
März 2018 bis Juli 2018
mit allen Kursangeboten können Sie als pdf-Datei über diesen Downloadlink hier herunterladen

-----------------

Das bisherige FAM-Programm zum Download:

September 2017 bis Feburar 2018 
mit allen Kursangeboten können Sie als pdf-Datei über diesen Downloadlink hier herunterladen 

 

 

Das FAM ist ein Ort zum Ratschen, Kontakte knüpfen, Spaß haben, Hilfe finden bei kleinen und großen Problemen. Einfach ein Treffpunkt für Mütter, Väter und Kinder unabhängig von Religion und Nationalität.

FAM-LogoSeit dem Jahr 2005 ist das FAM ein Verein und damit dringend auf eine große Zahl von Mitgliedern angewiesen. Nur durch Ihre Mitgliedsbeiträge können wir das FAM erhalten und auch weiterhin ein so vielfältiges Angebot für Sie bereitstellen.

Wenn Sie uns als Mitglied unterstützen wollen, finden Sie hier unser Formular für die FAM-Beitrittserklärung!

Da das FAM keine Angestellten hat, sind wir dringend auf Mithilfe angewiesen. Viel Arbeit auf viele Schultern verteilt macht weniger Arbeit für die einzelnen und außerdem mehr Spaß. Wir freuen uns über jede/n, der/die mitarbeiten möchte. Besucht uns mittwochs im Büro oder ruft einfach an:

Familienzentrum FAM
Ev. Epiphaniasgemeinde
St.-Johann-Str. 26
80999 München

Tel.: 089/812 99 681

Wir bitten Sie, nur auf der FAM-Telefonnummer anzurufen und von Anrufen auf Privatnummern abzusehen.

Bürozeiten im FAM

Unsere Bürozeit ist während der Schulzeit dienstags und mittwochs von 9.00-12.00 Uhr, sowie nach telefonischer Absprache.

Für allgemeine Anfragen verwenden Sie bitte folgende Emailadresse:

Für Anfragen zu Flohmärkten  (Tischflohmärkte und Listennummern für Kindersecondhand) verwenden Sie bitte folgende Emailadresse:

Das Familienzentrum freut sich über Ihre Unterstützung.

Jede noch so kleine Summe hilft uns weiter. Für Ihre Spende, die Sie von der Steuer absetzen können, erhalten Sie selbstverständlich eine Quittung. Helfen Sie uns, das "FAM" zu erhalten, eine wichtige Einrichtung, die für ein familienfreundliches Allach steht.

Wenn Sie uns als Mitglied unterstützen wollen, finden Sie hier unser Formular für die FAM-Beitrittserklärung!

Unsere Bankverbindung:
Raiffeisenbank München
BLZ: 701 694 65
Kto.Nr.: 100 308 889

BIC GENODEF1M08 IBAN DE52701694650100308889

 Gefördert vom Sozialreferat der LH München und dem  

 Logo StMAS

 


vorherige Seite: Virtueller Spaziergang durch Epiphanias
nächste Seite: FAM-Angebote