Rechte Newsspalte

Hier Herunterladen: Aktueller Gemeindebrief            Seniorenprogramm



Bevorstehende Termine

Gruppe für 10 bis 13 Jährige
München: Epiphanias-Gemeindehaus
Seniorennachmittag : Singend in den Frühling mit Pfarrer Dr. Knobloch Seniorenbeauftragte Frauke Uhlenhaut
München: Epiphanias-Gemeindehaus
Elternabend für Konfirmandinnen und Konfirmanden und deren Eltern : zur Vorbereitung der Konfirmation im Mai 2018 Pfr. Dr. Knobloch
München: Epiphanias-Gemeindehaus
Konfirmanden-Samstag : "Taufe & Konfirmation" Pfr. Dr. Knobloch
München: Epiphanias-Gemeindehaus
Gottesdienst : Pfr. Dr. Knobloch
München: Epiphaniaskirche
Weitere Termine hier!
Diese Seite drucken

Vorträge und Workshops 2018 im FAM

Kinder sicher im Straßenverkehr

eine Veranstaltung für Eltern, Großeltern und andere Betreuungspersonen von Kindern im Vorschulalter

 

"Ich will mich aber nicht anschnallen!" - "Jetzt komm' schon, die Ampel ist grün!" - "Pass auf, da kommt ein Auto!"

Kennen Sie solche Szenen im täglichen Abenteuer Straßenverkehr mit Ihrem Kind? Kinder verhalten sich im Straßenverkehr anders als Erwachsene. Sie werden leicht übersehen, sind unberechenbar und müssen erst langsam lernen, den Gefahren des Straßenverkehrs zu begegnen. Wenn Sie sich in einer moderierten, abwechslungsreichen Veranstaltung mit Fragen, Fakten und Erfahrungen zu Kindern im Straßenverkehr auseinandersetzen möchten, kommen Sie zu diesem kostenlosen Angebot des Deutschen Verkehrssicherheitsrates. Als Moderatorin des ADAC werde ich mit Ihnen verschiedenste Themen bearbeiten, wie z.B. Grenzen kleiner Kinder im Wohnumfeld, wann soll/kann ein Kind (Lauf-)Rad fahren, welche Trainingsmöglichkeiten gibt es - Ihre Fragen und Anliegen stehen dabei im Vordergrund.

 
Kosten: keine
Termine: 08.03.2018, 20.00 – 21.45 Uhr im Kleinen Saal
Anmeldeinformationen allgemein: bei Tina Flammensböck, gerne per E-Mail oder Telefon
Kontakt per Telefon: 089/21 55 85 77 oder 0176/20 46 42 17
Kontakt per E-Mail:

Homöopathie statt Chemokeule für Kinder und Jugendliche

 

Wie wir unsere Kinder durch klassische Homöopathie so unterstützen können, daß sie ihr eigenes Tempo, ihr Talent und ihre Lernbegeisterung und -fähigkeit erhalten  oder auch wiederfinden, erfahren Sie hier.

Schlafstörungen, Versagensängste und Prüfungsangst sind oft  ihre Begleiter.

Viele Kinder leiden unter ADS und ADHS. Der innere Stress hat bei jedem Kind/Jugendlichen einen individuellen Ursprung.

Durch eine bestimmte Anamnesetechnik erreiche ich die Empfindungsebene. Empfindung ist ein durch Reizeinwirkung  hervorgerufener Elementarvorgang. Diese Technik führt mich dann zielsicher zum richtigen homöopathischen Mittel.

 
Kosten: 5,00 € p.P.
Termine: Montag, den 19.03.2018 um 19.30 Uhr
Anmeldeinformationen allgemein: Infos und Anmeldung direkt bei Marina Tönsfeldt
Kontakt per Telefon: 0151/ 2045854

"Stärken Sie das Selbstwertgefühl Ihres Kindes"

Vortrag und Gespräch mit Eltern

Kinder, die mit Hilfe ihrer Eltern ein gesundes Selbstwertgefühl entwickeln können, sind besser in der Lage mit Herausforderungen und Veränderungen wie Schulwechsel, Gruppendruck Gleichaltriger, Trennung der Eltern u. ä. umzugehen. Sie haben damit auch für das Lernen – durch Spiel oder im Unterricht – die optimalste Basis.

Ein gesundes Selbstwertgefühl lässt die Kinder ein hohes Maß an Zufriedenheit und Lebensfreude erfahren und ist eine wichtige Voraussetzung für die Fähigkeit, positive Beziehungen zu anderen Menschen einzugehen und zu gestalten.
Im Vortrag mit Gespräch geht es auch um diese Fragen:
            Worin besteht der Unterschied zwischen Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen?
            Wie können Eltern das Selbstwertgefühl Ihres Kindes stärken und wodurch wird es geschwächt?
            Wie wirken sich Lob und Kritik auf das Selbstwertgefühl aus?

Kosten: 13 €, für Paare 20 €
Termine: Dienstag, 20. März 2018, 20.00 - ca. 22.00 Uhr in der Disko
Kontakt allgemein: Anmeldung direkt bei Hilde Bortlik
Kontakt per Telefon: Tel. 08131 - 317 47 05
Kontakt per E-Mail:

Die Gesundheit unserer Kleinen liegt uns sehr am Herzen

 

Empfindung ist ein durch einen Reiz hervorgerufener Elementarvorgang, den wir körperlich spüren. Das beginnt schon beim Ungeborenen im Mutterleib. Über das Empfinden der Mutter während der Schwangerschaft führt mich die Anamnese unter anderem dann zielsicher zum Konstitutionsmittel, das bei chronischen und akuten Erkrankungen des Kindes schnell wirkt.

 
Kosten: 5,00 € p.P.
Termine: Termine: Montag, den 23.04.2018 um 19.30 Uhr
Anmeldeinformationen allgemein: Infos und Anmeldung direkt bei Marina Tönsfeldt
Kontakt per Telefon: 0151/ 20458542

Leitwolf sein – elterliche Führung, aber wie?

Vortrag und Gespräch mit Eltern

„Kinder werden mit großer Weisheit geboren, aber ihnen fehlen noch praktische Lebenserfahrung, Überblick und die Fähigkeit vorauszudenken.“
                                                                                                                                                                                        Jesper Juul
  
Deshalb brauchen Kinder Eltern, die die Führung übernehmen, um fruchtbare und tragfähige Beziehungen untereinander erfahren zu können.
Gleichwürdigkeit im Umgang miteinander ist entscheidend für die Qualität in der Beziehung – Eltern mit persönlicher Autorität sind einfühlsam, dialogbasiert, flexibel und fürsorglich. 

Wie Eltern ihre Erfahrungen weitergeben und ihre Autorität und Führung so ausüben können, dass die persönliche Integrität ihres Kindes nicht verletzt wird, ist das Thema dieses Abends!

 
Kosten: 13 €, für Paare 20 €
Termine: Dienstag, 8. Mai 2018, 20.00 - ca. 22.00 Uhr in der Disko
Anmeldeinformationen allgemein: Anmeldung direkt bei Hilde Bortlik
Kontakt per Telefon: 08131 - 317 47 05
Weitere Infos auf Homepage: hilde.bortlik@web.de


vorherige Seite: FAM-Kurse 2018 Kinder Musik
nächste Seite: Interessante Links