Rechte Newsspalte

Hier Herunterladen: Gemeindebrief oder                           Seniorenprogramm


Rechte Terminspalte

Bevorstehende Termine

Öffentliche Kirchenvorstandssitzung
Datum: 19. Oktober 2017,
19:30 Uhr
Gottesdienst
Datum: 22. Oktober 2017,
10:00 Uhr
Zusammenfassung: Pfarrerin Heubeck
Minigottesdienst
Datum: 22. Oktober 2017,
11:15 Uhr
Zusammenfassung: mit dem Team für Kinder bis zum Schulalter mit ihren Eltern
mehr »
Labyrinth
Datum: 26. Oktober 2017,
14:30 Uhr
Zusammenfassung: Frau Eggert erläutert den Senioren die Faszination des Labyrinth
Lange Luthernacht
Datum: 27. Oktober 2017,
18:00 Uhr
Zusammenfassung: zur in ganz München stattfindenden langen Luthernacht gibt es auch in der Epiphaniaskirche ein buntes Programm
mehr »
   weiter ›

Diese Seite drucken

Wie trete ich in die Evangelische Kirche ein?

Mitglied der Evangelischen Kirche werden Sie,

  • wenn Sie bisher nicht getauft wurden, durch die Taufe. Die Taufe bereiten Sie im Gespräch mit einem Pfarrer oder einer Pfarrerin vor. 
  • wenn Sie aus der Evangelischen oder einer anderen Kirche ausgetreten sind, durch den Kircheneintritt.
     

Kircheneintritt bei der Gemeinde

Gewöhnlich tritt man in der Kirchengemeinde wieder in die Kirche ein. Der Kircheneintritt erfolgt durch die Teilnahme an einem Gottesdienst mit Abendmahl. Vorher werden Sie im Gespräch mit einer Pfarrerin oder einem Pfarrer die Einzelheiten des Eintritts besprechen. Dabei können Sie sich auch über alle Fragen zur Evangelischen Kirche und zum Evangelischen Verständnis des Glaubens informieren.

Die Kircheneintrittsstelle

Eine weitere Möglichkeit bietet die Kircheneintrittsstelle in der Innenstadt im Evangelischen Forum. Wer alle notwendigen Dokumente (Personalausweis, Tauf- und Austrittsbescheinigung) dabei hat, kann die Eintrittsstelle als Kirchenmitglied wieder verlassen. Auf Wunsch hat man dort die Gelegenheit für ein ausführliches Gespräch mit einem Pfarrer/einer Pfarrerin, man kann sich aber auch ganz unverbindlich beraten lassen und erhält Auskunft über die Aktivitäten der evangelischen Kirche in der Region München.

Kircheneintrittsstelle im Evang.-Luth. Dekanatsbezirk München
Pfarrerin Sandra Zeidler
Herzog-Wilhelmstr. 24/EG (Nähe Stachus und Sendlinger Tor)
80331 München
Tel. 089/51 26 59 60
Fax 089/51 26 59 70
E-Mail:

Öffnungszeiten:
Mo 15 – 17 Uhr
Di 15 – 17 Uhr
Mi 10 – 13 und 17 – 19 Uhr
Do 15 – 17 Uhr
Fr 10 – 13 Uhr und 15 – 17 Uhr

Austritt aus einer Religionsgemeinschaft

Der „Übertritt" von einer anderen in die Evangelische Kirche setzt den rechtsgültigen Austritt aus der anderen Religionsgemeinschaft voraus. Diesen Austritt muss man vor der kommunalen Meldebehörde erklären. Für die Landeshauptstadt München finden Sie die entsprechenden Informationen hier.