ACHTUNG: Einschränkungen im Gemeindeleben

Achtung
Bildrechte: Wikipedia gemeinfrei CC BY-SA 3.0

Alle Gottesdienste und Veranstaltungen entfallen.

Der Sternengarten und das Familienzentrum schließen bis zum 19.04.2020.

Bestattungen mit Einschränkungen.

Kein Publikumsverkehr im Pfarramt.

Aufgrund der sich sehr dynamisch entwickelnden Verbreitung des Coronavirus wollen wir als evangelische Kirchengemeinde dazu beitragen, dass die Verbreitung des Virus verlangsamt und unser Gesundheitssystem nicht überlastet wird, um Personen aus Risikogruppen nicht unnötig zu gefährden.

Aus diesem Grund sind unser Kindergarten "Sternengarten" und das Familienzentrum FAM seit dem 16.03. bis einschließlich 19.04. geschlossen. Mindestens bis zum 19. April sind alle Veranstaltungen der Epiphaniaskirche abgesagt. Das gilt auch für alle Gottesdienste, Taufen und Trauungen in der Kirche. Besonders schmerzlich ist, dass dadurch auch in der Karwoche und an Ostern keine öffentlichen Gottesdienste stattfinden können. Wir bemühen uns, die befreiende Botschaft dieser Tage auf andere Weise weiterzusagen. Bestattungen auf den Münchener Friedhöfen finden statt, allerdings nur im Freien und mit beschränkter Personenzahl.

Aufgrund der aktuellen Lage bezüglich der Corona-Pandemie bleibt das Pfarramt bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch (089 / 812 26 51), per Mail pfarramt.epiphanias-m@elkb.de oder durch Post bzw. Briefeinwurf.
Pfarrer Dr. Harald Knobloch ist unter 089 / 818 98 771 oder per Mail unter harald.knobloch@elkb.de für Sie erreichbar.

Nähere Infos finden Sie hier auf unserer Internetseite.