Epiphanias-Treff / Seniorinnen und Senioren

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Lage finden vorerst keine wöchentlichen Treffen der Senioren statt.

Vielleicht taucht bei Ihnen die Frage auf, ab wann ist man Senior*In, ab wann darf man kommen?
Geht man dem Wort Senior auf dem Grund: es kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „älter“.
Unser Motto: „Man ist so jung, wie man sich fühlt.“
Und wir freuen uns, dass wir eine Gruppe sind, die danach lebt.
Herzlich willkommen!

Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Veranstaltungen:

Jeden Donnerstag um 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr (außer in den Schulferien und an Feiertagen) bieten wir Ihnen die Möglichkeiten zum angeregten Austausch bei Kaffee und Kuchen mit abwechslungsreichem Programm. Bedingt durch die Corona-Auflagen finden die Treffen bis auf Weiteres nur von 14.30 bis 15.45 Uhr statt.
1-2 x pro Jahr ein Tagesausflug mit dem Bus mit buntem Besichtigungsprogramm.

Unser Team freut sich auf Ihren Besuch!

Frauke Uhlenhaut (Seniorenbeauftragte, fraukeuhlenhaut@t-online.de)
und Christine Ehm

Das Seniorenprogramm

gibt es als PDF-Datei zum Herunterladen: