Herzlich Willkommen bei der Epiphanias-Gemeinde!

EPIPHANIAS - Das sind wir!

Evangelisch

Wir leben mit der frei machenden Botschaft vom menschenfreundlichen Gott in Jesus Christus.

Persönlich

Wir sind persönlich für Sie da. Sprechen Sie uns an: Wir für Sie.

Inspirierend

Wir sind eine lebendige Gemeinde mit vielen erfrischenden Ideen. Lassen Sie sich inspirieren!

Viel Spaß beim Surfen!

 

Tageslosung

Corona GD drinnen und draußen
Bildrechte: Epi

Für alle Gottesdienste gilt unser Sicherheits- und Hygienekonzept. Bitte beachten Sie folgende Regeln:

1. Beim Eintreten und Verlassen der Kirche und während des gesamten Gottesdienstes ist eine FFP2-Maske zu tragen.

2. Zwischen Personen, die nicht zu einem Haushalt gehören ist der Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten.

3. Gemeindegesang ist wieder gestattet: In der Kirche nur mit FFP2-Maske, im Freien am Platz ohne Maske.

4. Es ist keine Teilnahme möglich, wenn Sie sich krank fühlen oder Kontakt zu einem Corona-Infizierten hatten.

Seifert
Bildrechte: Epiphaniaskirche München

Wir freuen uns sehr über unsere neue Mitarbeiterin, Frau Daniela Seifert.
Ergänzend zu unserem Besuchsdienstkreis und den gottesdienstlichen Angeboten für das Alten- und Pflegeheim Hans-Sieber-Haus in der Manzostrasse wird Frau Seifert als ausgebildete Seelsorgebegleiterin dort tätig werden.
Hier stellt sie sich selbst vor:

Teich mit Seerosen
Bildrechte: Dr. Harald Knobloch

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat schon länger den "Grünen Gockel" als Umweltzertifikat eingeführt.
Unsere Pfarrei Allach-Menzing strebt in einem in allen drei Gemeinden koordinierten Prozess die Zertifizierung mit dem Grünen Gockel an.
Wir nehmen unsere Verantwortung zur Bewahrung der Schöpfung wahr und setzen uns für Nachhaltigkeit ein.
Dazu gehört auch die Verabschiedung von Schöpfungsleitlinien. Diese hat der Kirchenvorstand der Epiphaniaskirche in seiner Sitzung am 19.05.2021 beschlossen.

ACHTUNG: Veränderter Termin! Bibel und Rotwein für Genießer jeweils Montags um 19.30 Uhr nur mit Anmeldung über das Internet. Dazu klicken Sie bitte unter "Gottesdienste/Termine" "Alle Veranstaltungen" auf die Veranstaltung und senden das Anmeldeformular ab. Die Anmeldung ist immer erst am Folgetag nach dem letzten Treffen möglich.

Wir treffen uns wieder am Donnerstag, 8. Juli 14.30 Uhr und dann jeden Donnerstag bis zu den Sommerferien!

Vielleicht taucht bei Ihnen die Frage auf, ab wann ist man Senior*In, ab wann darf man kommen?
Geht man dem Wort Senior auf dem Grund: es kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „älter“.
Unser Motto: „Man ist so jung, wie man sich fühlt.“
Und wir freuen uns, dass wir eine Gruppe sind, die danach lebt.
Herzlich willkommen!

Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Veranstaltungen: