Rechte Newsspalte

Hier Herunterladen: Aktueller Gemeindebrief            Seniorenprogramm



Bevorstehende Termine

Bibelgespräch : "Die Macht der Träume" (Gen. 41)
mit Pfr. Dr. Knobloch

München: Epiphanias-Gemeindehaus
Gruppe für 10 bis 13 Jährige
München: Epiphanias-Gemeindehaus
Seniorennachmittag : Über die Kulturgeschichte des Brots, eines unserer elementarsten Lebensmittel, Ref. Fr. Rohfleisch Seniorenbeauftragte Frauke Uhlenhaut
München: Epiphanias-Gemeindehaus
Probe Kinderspielgruppe und Kinderchor : für Familiengottesdienst am Gemeindefest Team Familiengottesdienst
München: Epiphanias-Gemeindehaus
Gottesdienst : mit Pfarrer Dr. Knobloch zur WM mit anschließendem Public Viewing
München: Epiphaniaskirche
Weitere Termine hier!
Diese Seite drucken

Seelsorge

 In der Epiphaniaskirche

In allen seelsorgerlichen Anliegen sind wir gerne für Sie da. Bitte wenden Sie sich ohne Scheu an Pfarrer Dr. Knobloch. Unter Kontakt finden Sie die Verbindungsdaten.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen Gelegenheit zu einer persönlichen, natürlich streng vertraulichen Beichte.

Vielleicht tut es Ihnen auch gut, den Gottesdienst sonntags um 10 Uhr zu besuchen oder die meditative Taize-Andacht einmal im Monat am Donnerstagabend, siehe Gottesdiensttermine.

Wir nennen Ihnen hier auch noch eine Reihe anderer Möglichkeiten, seelsorgerliche Begleitung zu finden:

Die Telefonseelsorge  

ist Tag und Nacht  kostenfrei zu erreichen unter der Tel. Nr. 0800 111 00 111 (www.ev-telefonseelsorge-muenchen.de)

Das Evangelische Beratungszentrum

steht Ihnen bei Lebens-, Familien- und Eheproblemen zur Verfügung: Tel. Nr. 089/59048-0 (Homepage: www.ebz-muenchen.de)

Das Café für die Seele – Trauercafé,     

ein Treffpunkt für Menschen, die Abschied nehmen mussten von einem lieben Menschen – oder die aus einem anderen Grund eine Lücke in ihrem Leben auszuhalten haben, ist ein Angebot des Evangelischen Bildungswerks. Informationen dazu finden Sie unter www.ebw-muenchen.de/kalender/724/cafe-fuer-die-seele-trauercafe.


vorherige Seite: Seelsorge & Kirchliche Handlungen
nächste Seite: Trauung