Vorträge und Workshops im Herbst/Winter 2020/2021 im FAM


 

Klein ganz groß - Selbstbehauptungskurs für Kinder (F*)

Vorschule bis 1. Klasse

Dein Kind steht an der Schwelle - gerade noch Kindergartenkind oder ganz neu in der Schule. Da gibt es viele neue Situationen und auch Konflikte, die es bewältigen muss. Das ist nicht immer einfach, weil die Kleinen oft noch gar nicht wissen, was Großes in ihnen steckt. Doch Kinder mutig zu machen, sie ihre Fähigkeiten entdecken zu lassen und sie in ihrem Selbstvertrauen zu stärken, das sind die besten Voraussetzungen, um ganz groß durch herausfordernde Situationen zu kommen. Das ist das Ziel der beiden Kurs-Nachmittage.

Wie Ihr als Eltern Eure Kinder dabei unterstützen könnt, erfahrt Ihr durch Übungen und Informationen in einem eigenen Elternseminar. Dabei habt Ihr die Wahl:, Wollt Ihr dazu ins FAM kommen oder lieber ein Online-Angebot wahrnehmen? Die Mehrheit entscheidet.

Max. 12 Kinder

 

Termine: Elternseminar Donnerstag, 24.09.2020 19.00-20.30 Uhr
                Kinderseminare: 2x Freitag, 9. + 16.10.2020 jeweils von 15.00-17.00 Uhr
Raum: Disco
Kosten: 50,-€
Leitung: Heike Gründl, Präventions- und Selbstbehauptungstrainerin SicherMutigStark
Anmeldung: Anmeldebogen per Mail ans FAM fam.epiphanias-m@elkb.de
                      → bitte mit angeben, ob das Elternseminar live oder online gewünscht ist

 


Zusammen wachsen und stark werden (F*)

Ein Online-Live-Seminar mit Silke Radloff

Liebe macht Familien stark.
Liebe hilft, Krisen zu meistern.
Das Fundament der Liebe zu den Kindern und zum Partner ist die Selbstliebe und Selbstfürsorge.

An den zwei Abenden widmen wir uns den Bedürfnissen von Eltern und finden individuelle Wege, diese im Einklang mit der Familie umzusetzen. So tanken wir Kraft für die Herausforderungen des Alltags.

Wenn alle Familienmitglieder Aufgaben im Alltag übernehmen, wird die Verantwortung auf mehreren Schultern verteilt. In kleinen Familien sorgt ein Freundes- und Nachbarschaftsnetz für Entspannung. So gelingt Wachstum für alle! Das macht stark und glücklich!

Neben konkreten Tipps gibt es Austausch in Kleingruppen und die Möglichkeit, ein Unterstützungsnetz aufzubauen. Auf Wunsch können Folgetermine vereinbart werden.

Den Zugangslink erhaltet Ihr per Mail nach Überweisung der TN-Gebühr ans FAM.

Termine: Dienstag, 30.09.+ 20.10.2020 jeweils 20.00-21.30 Uhr
Kosten: 40,-€
Leitung: Silke Radloff, Lernen und Erziehen
Information und Anmeldung: per Mail ans FAM-Büro


Eine Zeitreise in die Geschichte der Fotografie (F*)

Fotografieren mit Dosen, Schachteln und Zimmern - ein Workshop mit dem Kulturpädagogen Ralf Bräutigam

Wie kommt das Bild in die Kamera? Wie konnte man ein Foto in der Hand halten, bevor es Smartphones und Drucker gab? Das ist gar nicht so schwer. Wenn wir diese Fragen beantwortet haben, reisen wir 170 Jahre in der Zeit zurück. Dort angekommen bauen wir jeder eine Camera Obscura (so heißen Lochkameras), mit der man wirklich fotografieren kann. Anders als im Handy sind die Bilder zunächst nicht zu sehen. Sie müssen in einem besonderen Raum entwickelt werden. Mehr wird noch nicht verraten …  Max. 9 TN pro Termin

Termine:  02.11.2020 von 9.00-16.30 Uhr für 7-10 Jährige
                 03.11.2020 von 9.00-16.30 Uhr für 10-13 Jährige
Raum: MuKiRaum / Bastelraum
Kosten: 45,-€ pro Tag
Leitung: Ralph Bräutigam, Kulturpädagoge
                              Information und Anmeldung: per Mail ans FAM-Büro


 

Online-Lerncoaching nach Marte Meo (1.-6. Klasse) (F*)

Online-Live-Coaching für Eltern mit einem Kind

Marte Meo bedeutet „Aus eigener Kraft“ und bietet Hilfe zur Selbsthilfe. Marte Meo ist ein Kommunikationsansatz, der sich seit Jahrzehnten in der Praxis bewährt hat. Er verbessert die Beziehung zwischen Eltern und Kindern als Fundament des Lernens. Die Konzentrationsfähigkeit der Kinder wächst und somit auch deren Motivation. Schon wenige Sitzungen bewirken, dank der stärkenorientierten Videoauswertung, nachhaltige Verbesserungen, die Kinder und Eltern glücklich machen.

In den Videoclips (2-3 Minuten) der Kinder oder Eltern mit Kindern zeige ich, was bereits gelingt und gebe alltagstaugliche Tipps, was anders geübt werden sollte, damit sich die Konzentration sehr schnell verbessern kann. Ein Beispiel hierfür ist das Selbstgespräch bei den Hausaufgaben, das sehr schnell zu besseren Noten und damit zu nachhaltiger Motivation führt. Weitere Schulfähigkeiten wie Selbständigkeit, Kooperation und Struktur werden geübt.

Mit der Umsetzung der Praxistipps werden Sie nach maximal 3-4 Terminen deutliche Verbesserungen erleben. Die Aufmerksamkeit auf ein Kind fördert das Lernwachstum. Sie entscheiden den Umfang des Coachings.

Auf Wunsch kann die Sitzung aufgenommen und Ihnen gesendet werden.

 

Für eine ausführlichere Vorabinformation zum Marte Meo Coaching sehen Sie sich bitte mein Video an. https://drive.google.com/file/d/1p5K8EJ9X8bmcl76bndtXQ8th_kEk9T2d/view?usp=sharing

 

Vorbereitung: Spätestens einen Tag vor dem Termin senden Sie mir ein Video von der Hausaufgabensituation mit dem Kind oder mit Eltern und Kind von ca. 2-3 Minuten. Dies ist über WhatsApp oder eine Cloud möglich.

Zusätzlich senden Sie mir bitte eine kurze Schilderung Ihrer häuslichen Lernsituation verbunden mit dem Wunsch, was verbessert werden soll.

 

Den Zugangslink zum Online-Coaching erhalten Sie per Mail nach Überweisung der Kursgebühr ans FAM.

 

Termine: jeweils Montag, 30.112020, 14.12.2020, 18.01.2021, 01.02.2021
                Pro Datum können 3 einzelne Coaching-Sitzungen gebucht werden
                (16:00-16:30, 16:30-17:00, 17:00-17:30).
Kosten: 40,-€ für 30 Minuten Eltern-Kind-Coaching
Leitung: Silke Radloff, Lernen und Erziehen
Information und Anmeldung: per Mail ans FAM-Büro mit Angabe von Tag(en) und Wunsch-Uhrzeit